logo

  2015 Partner*innen Mitmachen 2013 2014  




Samstag, 27.4.2013, Kulturzentrum Faust

AutoViewer requires Adobe Flash. Get Adobe Flash. If you have Flash installed, click to view gallery




° Dank an Anna Piquardt für die Initiative für das Thema "Indigene Kulturen"
(Film "For the next Generations");
° Dank an Gert Schmidt für die Anregungen und Organisation zum
Thema "Regionalgeld" (Film "PolyPoly");
° Dank an Sabine Reuter für die vielseitige Unterstützung in den Gesprächen
und das Ganze mitdenken;
° Dank an Markus Schmid von das neue grün für die professionelle Gestaltung der
visuellen Kommunikation;
° Dank an Francisco Garcia-Klänhammer für die praktischen Handgriffe und
das freundliche Spendensammeln;
° Dank an den Wissenschaftsladen Hannover e.V., deren leckere Mitkochaktion
und die Essenskunst;
° Nicht zuletzt Dank an Renee Steinhoff und die Stiftung Leben & Umwelt,
dass sie sofort an die Idee geglaubt haben;
° Und natürlich Dank an Anne Heithecker, nicht nur für die Koordination
des Mitbringfrühstücks.

Dank auch an Nils Aguilar von "Voices of Transition",
Elke von Linde von "Part Time Kings" und die Jungs von "Global Change Now!".

Und wirklich Dank an Alle, die da und dabei waren.
Es war ein Fest, dieses erste Utopianale-Festival!






Voices of Transition (65 min., OmU)



For the next 7 Generations (85 min., OmU)



Die Ökonomie des Glücks (67 min., OmU)



PolyPoly - Geld für Alle (83 min.)



Part Time Kings (53 min., D / OmU)